unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Michel Wintsch
Waamat  
 
Artist: Michel Wintsch
 
Album: Waamat
 
Katalog Nr: UTR 4073
 
Releasedatum: 01.10.1994
 
Albumdauer: 40:53
 
Line-Up: Michel Wintsch âEUR" Composition
Espe âEUR" Voice
Ian Gordon Lennox âEUR" Trumpet
Hans Koch âEUR" Clarinets/Soprano Sax
Jean-Jacques Pedretti âEUR" Trombone
Martin Schütz âEUR" Cello
Michel Wintsch âEUR" Piano/Accordion
François Volpé âEUR" Marimba
Jean-Pierre Schaller âEUR" E-Bass
Andy Brugger âEUR" Drums
 
Credits: Composition: Michel Wintsch
Text: Espe
Recorded: Studio Prism Lausanne
Sound: Philippe Mercier
Mix: Mercier, Espe, Wintsch
Mastered: Errol Maibach âEUR" Tower of Boël
Produced: Songs âEUR" Les événements rares
 
Liner Notes: Eine Hymne in vier Tableaux, gespielt von neun improvisierenden MusikerInnen
Eine Hymne in vier Tableaux, gespielt von neun improvisierenden MusikerInnen. Eine dichte und vertrackte Partitur, entstanden in zweijähriger Arbeit, Texte von Espe und offene Improvisationen âEUR" alles, um die Geschichte von Amaal zu erzählen, der quer durch Europa reist auf der Suche nach dem Gesang des Waamat, dem Gesang der Erde. Eine dramatische Reise durch viele Musiken âEUR" ein Geflecht von immer schnelleren und aggressiveren Sequenzen verschlingt allmählich ein russisches Volksmusikthema; ein Traumgesang aus der Peloponnes findet sein Echo in den Geräuschen des Industriehafens von Saloniki; oder der Nachklang eines Jodels vergeht über einer variablen rhythmischen Figur und dissonanten Intervallen.
 
Links: www.michelwintsch.com
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht