unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Christoph Gallio
mono  
 
Artist: Christoph Gallio
 
Album: mono
 
Katalog Nr: UTR 4075
 
Releasedatum: 01.02.1995
 
Albumdauer: 47:07
 
Line-Up: Christoph Gallio âEUR" soprano & alto saxophone
 
Credits: Recorded live november 26, 1992 at Galerie Walcheturm, Zürich
Published by percaso music
 
Liner Notes: Ambivalenz von gewollter Ordnung und notwendiger Unordnung
"mono", ein Soloprogramm, enthält 35 Miniaturen und kleinere Kompositionen, die mehr oder weniger akkurat gespielt sind, um ihnen einen lebendigen Charakter zu bewahren. Die Themen sind mal abstrakt, mal greifen sie auf Traditionen des Saxophons zurück, einige vollziehen eine klare Entwicklung, andere gehen im freien Spiel verloren, bleiben aber als Horizont trotzdem hörbar. Die Musik ist reich an fliessenden Klängen, aber ebenso an Stille, und verlangt ein genaues Hinhören âEUR" wofür sie reichlich lohnt! Wir vertrauen auf bekannte Wege, Prinzipien, Regeln und wünschen uns Ordnung âEUR" bewusst und unbewusst. Und geraten derweil oder gerade deswegen oft genug in neue und überraschende Situationen âEUR" entdecken gewissermassen die Kehrseite der Münze. Diese Ambivalenz von gewollter Ordnung und notwendiger Unordnung ist die Triebfeder des Saxophonisten Christoph Gallio.
 
Links: www.percaso.ch
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht