unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Jean-Francois Bovard
Flibuste  
 
Artist: Jean-Francois Bovard
 
Album: Flibuste
 
Katalog Nr: UTR 4085
 
Releasedatum: 01.11.1995
 
Albumdauer: 62:05
 
Line-Up: Bill Holden âEUR" trompette
Popol Lavanchy âEUR" contrebasse
Bernard Tornay âEUR" tuba
Jean Rochat âEUR" percussions
Jean-François Bovard âEUR" trombone
Jean-François Mathieu âEUR" guitare
Nicole Aubert âEUR" cor et scie musicale
Carlos Baumann âEUR" trompette
Pierre Cochard âEUR" trompette
Bernard Métrailler âEUR" trombone
Bernard Trinchan âEUR" trombone et trompette basse
 
Credits: Composition: Jean-François Bovard
Prise de son et mixage: Philippe Adamir, Loreleï studio
Enregistré à la Salle Davel, Cully en avril 1995
 
Liner Notes: Ein musikalisches Spektakel
Nach «Voyage à lâEURTMIntérieur dâEURTMune Trompe» und «Dr. Jekyll & Mr. Hyde» legen der Lausanner Posaunist Jean-François Bovard und seine 1988 an der Ecole de Jazz et de Musique Actuelle in Lausanne gegründete Compagnie dâEURTMEustache ihr drittes Werk unter dem Titel «Flibuste âEUR" Freibeuter» vor. «Flibuste» ist ein musikalisches Spektakel, zu dem ausser dem Orchester eine eigentliche Inszenierung mit Kostümen, Dekor, Licht und einer einfachen Dramaturgie gehören. Als Grundlage dient ein kleines philosophisches, überdies witziges Märchen. Die Komposition gewichtet und untermalt die Verwicklungen, hervorgerufen durch eine Stimme aus dem Hintergrund, die die Charaktere definiert und Spannung erzeugt.
 
Links:
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht