unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Jakob Kühnemann Quartett
Contrejour  
 
Artist: Jakob Kühnemann Quartett
 
Album: Contrejour
 
Katalog Nr: UTR 4561
 
Releasedatum: 24.04.2015
 
Albumdauer: 41:29
 
Line-Up: Malte Dürrschnabel - saxophone, clarinet
Simon Seidl - piano
Jakob Kühnemann - double bass
Silvio Morger - drums
 
Credits: Aufnahmestudio: Loft, Köln DE
All compositions by Jakob Kühnemann
Recorded at Loft Köln
25. & 26.09.2013 by Christian Heck
Mixed by Christian Heck at Tonart Studios
Mastered by Turtle Tones, Michael Fossenkemper, www.turtletonestudio.com

Many thanks to
Malte Dürrschnabel
Simon Seidl
Silvio Morger
and my family
 
Liner Notes: Gute Bassisten werden immer gebraucht. Jakob Kühnemann war zur Stelle, wenn er als Bassist gefragt war, und er kam weit herum, mit Hayden Chisholm, Jiggs Whigham, Bill Dobbins, auf Tourneen und Festivals in Arras, und Paris und Beirut, in Griechenland, Estland und Bosnien, in Indonesien, Malaysia und Kambodscha.
Aber gute Bassisten haben oft auch ihre eigene Musik im Kopf. Bei Jakob Kühnemann, brauchte sie einige Zeit um heran zu reifen. Sie brauchte Zeit, um die nötige Ruhe zu finden und all die Geschichten mit all ihren Widersprüchen in sich aufzunehmen, die in die Musik hinein gehörten.
âEURzContrejourâEURoe âEUR" das heiÃ"Yt âEURzGegenlichtâEURoe. Gegenlicht erzeugt bei dem, der hinein blickt, den Eindruck von geblendeter Dunkelheit. Es ist eine Herausforderung, da nicht gleich die Augen zuzukneifen oder dem Gegenlicht den Rücken zuzuwenden.

 
Links: www.jakobkuehnemann.de
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht