unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Kadash
Kadash am Berg  
 
Artist: Kadash
 
Album: Kadash am Berg
 
Katalog Nr: UTR 4106
 
Releasedatum: 01.12.1997
 
Albumdauer: 60:05
 
Line-Up: Text âEUR" Roland Heer
Rezitation âEUR" Bertl Mütter: Stimme, Posaune
Musik âEUR" Kadash
Co Streiff âEUR" Saxophone, Bassklarinette, Perkussion
Tommy Meier âEUR" Saxophone, Bassklarinette, Perkussion
Martin Schumacher âEUR" Saxophone, Blechklarinette, Perkussion
Ben Jeger âEUR" Akkordeon, Farfisa, Perkussion
Christian Kuntner âEUR" Kontrabass, Perkussion
Fredi Flükiger âEUR" Schlagzeug, Perkussion
 
Credits: Idee und Konzept: Co Streiff, Tommy Meier, Fredi Flükiger
Produktion: Co Streiff, Peter Bürli/Radio DRS
Aufnahmen: 20./21.2.1997 Radiostudio Zürich
Ton: Martin Pearson
Mix: Martin Pearson, Co Streiff, Tommy Meier
 
Liner Notes: Kadash, die langjährige Formation um Co Streiff, legt mit «Am Berg» ihre zweite UNIT Produktion vor âEUR" ein sagenumwobenes Hörstück, das viel fordert und mehr zurückgibt. «Am Berg» ist ein lyrisch-delirisches Wortkonzert, basierend auf dem gleichnamigen Text von Roland Heer. Eine theatral-akustische Umsetzung des Aufsteigens und Abstürzens, des endlosen Fallens und langsamen Vergehens des Bergsteigers K. Wir betreten das ausbrechende Karussell seines letzten Gedankenflatterns, dazu die Stimme im Kopf und alle je gehörten Töne. Stürzen und Sterben als Hilflosigkeit und Groteske, wir lachen und schweigen plötzlich wieder bestürzt. In den Klanglandschaften von Kadash insistieren die Worte von KâEURTMs finalem Gedankenkaleidoskop. Die Musik kann ihr Panorama sein, aber dann prescht sie wieder los wie eine Gerölllawine, sie droht und tröstet, sie verweigert sich und sie überschwemmt, sie spricht und lauscht, wirft Freude und auch Asche. ein Requiem mit Lachen und Zähneklappern.
 
Links: www.costreiff.ch
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht