unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Charlotte Hug-Pat Thomas
Certain Questions  
 
Artist: Charlotte Hug-Pat Thomas
 
Album: Certain Questions
 
Katalog Nr: UTR 4134
 
Releasedatum: 01.04.2002
 
Albumdauer: 63:05
 
Line-Up: Charlotte Hug âEUR" Viola & electronics
Pat Thomas âEUR" Keyboards & electronics
 
Credits: Recorded with Soundfield MS Steinfels Zürich 2. & 3. Dezember 2000
Premastering/Mastering: Alex Buess, Dezember 2001, Studio Wolf 2.8.1., Basel
Produced by Charlotte Hug
 
Liner Notes: Im "London Improvisers Orchestra", das die Crème der Londoner Szene vereint, wie Steve Beresford, John Butcher, Lol Coxhill, Evan Parker, Phil Wachsman etc. da sind auch Charlotte Hug und Pat Thomas als Vertreter der jüngeren Generation dabei. Der Londoner Pat Thomas spielt seit der Gründungszeit in diesem improvisierenden Orchester. Die Zürcher Violaspielerin und Performerin Charlotte Hug hat sich während einiger Monate als Stipendiatin im Atelier des Aargauer Kuratoriums in London aufgehalten und ist seit dieser Zeit Teil des "London Improvisers Orchestra" geworden. Beide Musiker benutzen eine wendige Elektronik, die der Improvisation entgegen kommt. Mit dem gemeinsamen Hintergrund des "London Improvisers Orchestra" sind auch im Duo von Charlotte Hug und Pat Thomas alle Stücke frei improvisiert. Die beiden Musiker haben sich zum Ziel gemacht, bei jeder Probe und jedem Auftritt neue Musik zu generieren und das Publikum sowie sich selber zu überraschen. Als Höhepunkt ihrer Zusammenarbeit ist die CD "Certain Questions" entstanden und erscheint nun beim Label UNIT RECORDS. Alles, was auf diesem neuen Album "Certain Questions" zu hören ist, wurde live gespielt und kann in dieser Qualität auch am Konzert zu hören sein.
© 2001 Peter Niklas Wilson
 
Links: www.charlottehug.ch
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
 
« zurück zur Übersicht