unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //WAL
Law & Disorder  
 
Artist: WAL
 
Album: Law & Disorder
 
Katalog Nr: UTR 4143
 
Releasedatum: 15.10.2003
 
Albumdauer: 49:35
 
Line-Up: Joke Lanz âEUR" turntables, electronics
Christian Weber âEUR" bass, substructural noises
Bruno Amstad âEUR" vocals, electronics
 
Credits: Recorded live at WIM Zurich Switzerland May 12th 2002
Recorded & edited by Christian Weber
Mixed & mastered by Will-y Klangdach
Produced by Joke Lanz & Christian Weber
 
Liner Notes: «Law & Disorder» vereint drei der umtriebigsten Schweizer Improvisatoren auf einem faszinierenden Album: Der Turntable-Artist Joke Lanz, in der Internationalen Noise-Szene bestens bekannt unter dem Namen Sudden Infant, der Kontrabassist Christian Weber und der Vokalhexer Bruno Amstad. Durch einen radikalen Umgang mit ihrem Instrumentarium und anarchischem Spielwitz zeigen WAL ein musikalisches Kaleidoskop jenseits von Genres und Stilen. Die offensichtliche Gegensätzlichkeit der Instrumente reizte die drei, ein neues Kapitel elektro-akustischer Musik aufzuschlagen. Munter betriebene Feldforschung förderte schon bald eine tiefe Verwandtschaft zu Tage. Walls of Sound und autonome Soundzellen prallen aufeinander und pulverisieren sich. Ã"chzend, gröhlend und jaulend erheben sich Songstrukturen aus den Trümmern eines im Fieberwahn erdachten Hörspiels um in einem sanft ausklingenden Choral zu enden. Ultrasonic targeting. Be ready!
© 2003 wal
 
Links:
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
 
« zurück zur Übersicht