unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Ballbreaker Ensemble
töff  
 
Artist: Ballbreaker Ensemble
 
Album: töff
 
Katalog Nr: UTR 4288
 
Releasedatum: 11.02.2011
 
Albumdauer: 59:04
 
Line-Up: Dave Blaser âEUR" trumpet, flugelhorn
Thomas Knuchel âEUR" trumpet, flugelhorn
Andreas Tschopp âEUR" trombone
Seppi Käppeli âEUR" trombone
Marc Unternährer âEUR" tuba
Benedikt Reising âEUR" altosaxophone
Marc Stucki âEUR" tenorsaxophone
Patrick Schnyder âEUR" baritonesaxophone
Markus Meier âEUR" guitar
Benjamin Külling âEUR" piano, rhodes
Christian Schmid âEUR" e-bass, upright bass
Rico Baumann âEUR" drums
Christoph Steiner âEUR" drums
 
Credits: Recorded live at BeJazz-Club Vidmarhallen, Bern 28thâEUR"30th April 2010
Recording engineer: Martin Ruch, Christoph Utzinger
Mixed: Martin Ruch
Mastered: Ingo Krauss
 
Liner Notes: Hat das Musikerkollektiv âEURzJazzwerkstatt BernâEURoe schon kein Vereinsheim mit Hirschgeweih über der Tür und Fussabtreter darunter, so hat es doch immerhin eine Hausband: Das Ballbreaker Ensemble. Benannt ist die 13-köpfige Band nach einem AC/DC Klassiker, aber falsch liegt, wer glaubt, die flaumbärtigen Jungspunde würden ergrauten Rockveteranen nachhängen oder gar deren Musik wiederbeleben wollen. Schätzen tun sie den Energielevel der Wechselstromer und zollen mit zwei Schlagzeugern und einer Rhythmussektion, die so frisch ist, dass jede Frischhaltefolie dagegen wie Herbstlaub anmutet, allen Rockern dieser Welt Respekt. Eine gute Salami hat mehr zu bieten als Esel und eine gute Band mehr als Rock: Die acht Ballbläser haben von vollgespuckter Kindermelodica bis hin zur Kirchenorgel alles im Repertoire, kommen vom Jazz, aus Luzern, der letzten Reggaetour, aus Herrenschwanden oder vom Sonnenbaden. Junge Komponisten aus dem Umfeld des Berner Werkstattkollektivs haben sich seit der Gründung der Band 2008 die Finger wund geschrieben und so zog die doppelmotorige Bigband im April 2010 mit prall geschnürtem Ränzlein in den Berner BeJazz Club, um ein Live-Album aufzunehmen, das nicht anders als âEURzTöffâEURoe heissen kann!
 
Links: www.jazzwerkstatt.ch
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht