unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Sonar Ensemble
While you were gone  
 
Artist: Sonar Ensemble
 
Album: While you were gone
 
Katalog Nr: UTR 4246
 
Releasedatum: 30.04.2010
 
Albumdauer: 66:44
 
Line-Up: Alex Huber âEUR" Drums
Dave Gisler âEUR" Guitar
Raffaele Bossard âEUR" Bass
 
Credits: All compositions by Alex Huber except "Radiator", "Green leaves", "Meteo" and "Panthéon" by Sonar Ensemble
Recorded at Tonpank Studios, Berlin, March 2nd 2009 by Peter Tamborini
Mixed and mastered at Studio Klangdach, September 15th 2009 by Willy Strehler
Produced by Alex Huber
 
Liner Notes: KOLLEKTIV

Die Mitglieder dieses Trios gehören ausnahmslos zu den talentiertesten und vielversprechendsten Vertretern des jungen Schweizer Jazz. Aufgewachsen in einer Zeit, in der âEURzanything goesâEURoe, sprich sowohl vertrackte Grooves wie auch freies Improvisieren zum Repertoire eines Musikers gehören, kreieren die drei jungen Schweizer Dave Gisler (Gitarre), Raffaele Bossard (Bass) und Alex Huber (Schlagzeug & Komposition) im Kollektiv ihren ganz eigenen Sound, der sich immer zwischen Tradition und Aktualität hin und her bewegt.
Basierend auf den Kompositionen des Schlagzeugers Alex Huber erklingen noch nie gehörte Klangwelten, eingebettet in raffinierte Rhythmen oder leise, wie auch wilde, freie Improvisationen. Immer auf der Suche nach der Essenz der Musik verfallen sie nie der blossen Effekthascherei, sondern spannen weite Bögen, tauchen tief in den Song ein und sprechen mit einer Stimme.

QUOTE FRANK MÃ-BUS:

âEURzIch verfolge die Entwicklung dieser Band schon seit längerem. Mit Leichtigkeit pendeln die drei jungen Schweizer zwischen Tradition und Aktualität hin und her und verbinden starke Melodien und ungerade Metren mit freien Improvisationen, Geräuschen und Klangteppichen zu einem stimmig klingenden Ganzen.
Die Kompositionen aus der Feder von Alex Huber sprechen eine ganz eigene Sprache, lassen viel Freiraum und bilden die Grundlage für kollektive Improvisationen.
Die drei Musiker besitzen eine ausgesprochene Sensibilität für Sound und Klang, die Musik strahlt eine tiefe Ruhe aus und ist doch intensiv und zupackend zugleich. Zudem spielt diese Band mit sehr viel Interplay und hat keine Angst vor dem Risiko, in unbekannte Gefilde vorzustossen. Eine sehr vielversprechende und spannende Angelegenheit!âEURoe
 
Links: www.alex-huber.com
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht