unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//katalog  //Quartier Lointain
Right next door  
 
Artist: Quartier Lointain
 
Album: Right next door
 
Katalog Nr: UTR 4177
 
Releasedatum: 26.01.2007
 
Albumdauer: 54:06
 
Line-Up: Michel Wintsch âEUR" keyboards
Cyril Moulas âEUR" bass & guitar
Béatrice Graf âEUR" drums & percussion
Guest: David Granite âEUR" vocals
 
Credits: Recorded and edited by Michel Wintsch
Mixed by Michel Wintsch & Christian Guggenbühl
Mastered by Christian Guggenbühl
 
Liner Notes: Die Band Quartier Lointain veröffentlicht ihr erstes Album «Right next door» feat. MC David Granite, nachdem sie während 3 Jahren Improvisationen im Studio und an Konzerten aufgenommen hat. Die Stücke entführen den Zuhörer sowohl stimmlich wie instrumental in musikalische Welten, die ihn nicht unberührt lassen. Aus dem musikalischen Erbe von progressivem Rock und der Freiheit von Jazz und Experimentalmusik vernetzen sie Familiäres mit Unbekanntem.
Quartier Lointain besteht aus Michel Wintsch am Klavier, Cyril Moulas am Bass und Béatrice Graf am Schlagzeug. David Granite, talentierter Slammer, ist regelmässiger Gast bei Quartier Lointain. Er erfindet seine Texte in perfekter Osmose mit dem Trio.

Béatrice Graf, Musikerin und Komponistin, ist seit 15 Jahren auf Tournee an Festivals in Europa, Süd- und Nordamerika und in Afrika (u. a. Four Roses, Peter Schärli Special Sextett feat. Glenn Ferris, B. G. Windows feat. Corin Curschellas & Sylvie Courvoisier, Neba Solo). Sie hat viele CDs herausgegeben, durch die Jahre einen eigenen Stil und Ton entwickelt, und ist fähig, in den verschiedensten musikalischen Richtungen zu improvisieren.
Michel Wintsch ist unter anderem seit 10 Jahren mit dem WHO Trio (Gerry Hemingway und Bänz Oester) auf Tournee. Er hat verschiedenste CDs herausgegeben (Fred Frith, Ray Anderson usw.) und ist sehr aktiv in der Szene der improvisierten Musik. Als Komponist arbeitet er für das Kino (Alain Tanner), Theater und Radio, für das Ballet und andere musikalische Projekte.
Mit 26 Jahren hat Cyril Moulas bereits zahlreiche Auftritte, Aufnahmen und Kompositionen in verschiedenen Projekten realisiert. Er hat eine eigene Sprache ohne stilistische Schranken entwickelt, liebt den traditionellen Jazz und ist gleichzeitig fähig, ein Trash Riff über eine diabolische Improvisation zu schmeissen. Sein erfinderisches Spiel ermöglicht ihm, sich in der Musikszene einen Platz zu erschaffen und in Clubs und internationalen Festivals aufzutreten.
Sänger, Slammer und Rapper David Granite hat sich in der Improvisation spezialisiert dank seiner Erfahrungen an Konzerten und Jam-Sessions. Er spielt momentan mit der Gruppe Feedback (Reggae) und Aloan (Trip-Hop). David ist fähig, sich allen Stilrichtungen anzupassen und hat dadurch schnell seinen Platz im Trio Quartier Lointain gefunden.
 
Links: www.quartierlointain.net
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht