unit records
//Home   //About   //Katalog   //Konzertdaten   //Links   //kontakt  English
 
//new releases  //JADE
Yano  
 
Artist: JADE
 
Album: Yano
 
Katalog Nr: UTR 4189
 
Releasedatum: 12.10.2007
 
Albumdauer: 38:10
 
Line-Up: Martin Stadelmann âEUR" drums, percussion, composition
Sibylle Fässler âEUR" vocals, lyrics
Dave Scherler âEUR" piano, fender rhodes
Pascal âEURoePâEUR Käser âEUR" bass
 
Credits: All songs composed and arranged by Martin Stadelmann
Lyrics by Sibylle Fässler
Recorded at SoundLabStudios by Tom Berger
Mixed at Weltschall Studio by Marco Jeger
 
Liner Notes: Ein Zusammenspiel aus Jazz, Rock, Pop und DrumâEURTMnâEURTMBass âEUR" das ist der Sound von JADE, dem aktuellen Projekt des Berner Schlagzeugers und Perkussionisten Martin Stadelmann. Als «acoustic pop-jazz» bezeichnet Stadelmann die Mischung, die sich mal weich und luftig, mal hart und dicht, jedoch immer stimmungsvoll und dynamisch präsentiert.
Mit Sibylle Fässler (Gesang, Texte), Dave Scherler (Piano, Fender Rhodes), und Pascal «P» Käser (Bass) hat Stadelmann eine Gruppe von Musikerinnen und Musikern zusammengestellt, die ihre Talente in unzähligen Projekten unter Beweis gestellt haben. Gelernt haben die Musiker aus Leidenschaft ihr Handwerk an so renommierten Ausbildungsstätten wie der Swiss Jazz School Bern, dem Berklee College of Music oder dem Liverpool Institute for Performing Arts LIPA.
Mit Yano präsentiert JADE nun sein neues Album. Yano âEUR" das ist Janus, der doppelgesichtige Gott der Ein- und Ausgänge, der Gegensatz von Melancholie und Fröhlichkeit oder auch der «Divine Trickster» der afro-karibischen Mythologie, der mal gut und freundlich, mal hinterlistig und verschlagen ist. Diese Dualitäten spiegeln sich wider in Martin Stadelmanns Kompositionen, die sich durch einen vielschichtigen, dichten und dynamischen Sound auszeichnen. Der Band gelingt es, die verschiedenen Einflüsse zu einem homogenen Ganzen verschmelzen zu lassen. Dabei werden mannigfaltige und immer wieder unerwartete Stimmungen erzeugt. Der Gesang von Sibylle Fässler, die auch für die Texte verantwortlich zeichnet, unterstreicht und verstärkt diese Stimmung auf fesselnde Weise. Der Sound des Albums wird vervollständigt durch die beiden Gastmusiker, Andreas Kühnrich (Cello) und Nick Perrin (Gitarre).
 
Links: www.martinstadelmann.ch
 
 
 
Album kaufen und hören bei:
 
musik kaufen bei cede.chmusik kaufen beim iTunesMusicStore
musik kaufen bei Amazon
 
« zurück zur Übersicht